Die 10 schönsten Orte in Galicien

Los 10 lugares más bonitos de Galicia

Inhaltsverzeichnis

 

Galicia ist ein Land der Mythen und Legenden. Es ist, wo die Hexen schützen Pilger, die Ruhe und das Ende der Straße. Galicia ist schön, weil ja. Verde, geheimnisvollen blauen, ist eine Gemeinschaft, um in unterschiedlichen Ecken verlieren. Skyscanner er, um für Sie diese Wahrzeichen, die ihre Schönheit ein Stück Galicia stellen wählen Sie wollten. Sind diese Orte, die Sie nicht verpassen sollten, wenn Sie die Besonderheiten dieser Ecke von Spanien wissen wollen.

Dort 10 Orte, die Sie sollten in Galicien zu besuchen … Haben Sie nicht verpassen sollten!

1. Kathedrale von Santiago de Compostela, Corunna

Es gibt mehrere Gründe, warum der Besuch der Kathedrale ist ein Muss. Die schöne und charmante Stadt Santiago, die pracht opulenten Fassade Obradoiro, Platerías Tür, und wie nicht? der mythische Censer . Der Botafumeiro wurde im Mittelalter als ein Instrument der Reinigung verwendet und, Vorbeigehen, Angst Gerüche, die an der Kathedrale von Pilgern und anderen Wesen konzentriert, die in der Kathedrale versammelt. Es ist ein magischer und leise Show mit großen spirituellen Ladung. Um dieses Kunststück Rauch zu sehen, Weihrauch und Scheiben haben zwei Möglichkeiten. Die erste Quadratur Ihren Besuch in der Kathedrale mit dieser festen Terminen in Betrieb genommen. (Diese Termine der Regel decken sich mit den in rot im Kalender markiert Tagen: die 6 von Januar, die 25 Dezember, die 15 August, die 1 November …). Die zweite Option, die Sie tun können, ist im Büro anwenden (per Mail oder per Post) und aus der Tasche bezahlen.

Klicken Sie auf das Foto und entdeckt 10 Top-Sehenswürdigkeiten in der Spanien

2. Finisterre Leuchtturm, Corunna

Die Puristen erklären, dass dies ist das eigentliche Ende der Straße von Santiago, wo die Pilger brennen die Kleidung, die sie tragen und beenden ihre Reise. Sobald dieser Begriff wurde als das Ende der Erde betrachtet. Die Schönheit des Kopfes verleiht gewissen Feierlichkeit an den Ort,. Sie atmen etwas Essenz der heilige. Tatsächlich, Cruzeiro Krone eine letzte Stein, der ins Meer mündet. (Rekord: cruceiros Umgebung verwendet werden, um das zu erfüllen Witches ). Pisa dieser Leuchtturm und Sie in einen magischen Ort sind.

Klicken Sie auf das Bild und halluziniert mit diesen 17 Scheinwerfer faszinierende Welt, die wie eine Reise fühlen

Finisterre Leuchtturm Galicia

3. Turm des Herkules, Corunna

Und ein Leuchtfeuer auf ein anderes. Nach der Legende, Hercules kam nach Spanien auf der Suche nach Riesen Geryon, um das Land ihrer missbräuchlichen Leistungs befreien. Die Konfrontation dauerte inszeniert 3 Tage und Nächte. Herkules besiegte der Riese und hieb ihm den Kopf, begrub am Meer entlang. Hier, und in Erinnerung an seinen Sieg, Hercules Leuchtturm gebaut wurde. Spekulationen beiseite, Dieser Turm hat das Privileg, die älteste römische Leuchtturm noch weltweit im Einsatz. Verpassen Sie nicht sehen,.

Geben Sie ein, klicken Sie auf das Bild, um das zu entdecken 30 Welterbe-Denkmäler von Spanien Sie sehen sollten

Herkules-Turm Leuchtturm in A Coruña

4. Vines Rias Baixas, Pontevedra

Der Rias Baixas können Sie eine Million Dinge zu sehen und zu markieren (vor allem weil sie der portugiesischen Grenze erstrecken sich von Kap Finisterre). Um damit zu beginnen, seine Strände. Zu folgen,, Sehenswürdigkeiten. Und schließlich, eindrucksvolle Städte wie Bayonne oder Sanxenxo. Sondern etwas, das neugierig ist, um zu sehen, die Weinberge werden von der Küste multipliziert und zu den Stränden von der Mündung. Die Weinlese, die als bekannt ist Albariño dass, übrigens, Er passt gut zu Pop und Meeresfrüchte in Restaurants in der Gegend serviert. Ein Wein, der im Wert finden ist, die durch die Region Salnés, wo der größte Bereich der Weinberge und Weingüter der Herkunftsbezeichnung Rias Baixas Konzentrate. Es ist der Bereich, der eine konsolidierte Weinbautradition seit Jahrzehnten hat.

Klicken Sie auf das Bild und Stimme, um Ihren Appetit anzuregen 10 wo man am besten in Spanien gegessen

Weinberge in der Rias Baixas

Fotografie © Josu González / Flickr (Creative Commons)

Mai Cies Inseln, Pontevedra

Cies Inseln sind das Naturparadies, das am nächsten an der Vision von der Karibik, die Sie in Spanien zu finden ist. Seine Strände mit weißem Sand und türkisfarbenem Wasser machen es zum perfekten Ort, um in Raum und Zeit zu verlieren. Kein Wunder, dass diese Inselgruppe war zu der Zeit der Römer, sagte Islands of the Gods . Dieses Paradies ist heute ein Nationalpark und ist von allem, was mit der Erhaltung seines Ökosystems beeinträchtigt geschützt. Muss sein, warum der Besuch der drei Inseln des Cies beschränkt sich auf die Sommermonate und Ostern. Fähren von Vigo, Cangas oder Baiona.

Klicken Sie auf das Foto und entdeckt 10 islas (fast) verlassen, dass Sie nicht in diesem Sommer verpassen

Islas Cíes Galicia

6. Strand der Kathedralen, Lugo

Vielleicht Galicia wird für seine Meeresfrüchte und grüne Landschaften zu gewinnen, aber die Strände sind nicht verschwenden. Gerade diese, die nördlich von der Provinz Lugo liegt, zwischen Foz und Ribadeo. Bögen und Kuppeln Punktierung der Sand des Strandes schauen durch Wind und Wasser erinnern, die einst steile Klippen verschlingt diese Site getragen. Spaziergang am Strand entlang und tauchen Sie ein in den Höhlen das Gefühl ein Sandkorn zwischen seinen imposanten Mauern.

Klicken Sie auf das Bild um es zu tauchen in 10 Die besten Strände in Spanien

Lugo Strand der Kathedralen

7. Combarro, Pontevedra

Sie können ohne zu wissen, die typische Architektur dieses Landes nicht nach Galicien gehen. Insbesondere, Die Kornspeicher. Wenn nicht, die er je von dieser Bauart gehört,, es ist eine Art von Lebensmittelgeschäft, wo einst das Haus der Familie aufbewahrt wurden. Diese Stadt ist berühmt für die Erhebung von Die Kornspeicher Anzeige in Combarro Strand. Es mindestens dreißig davon. Die Kornspeicher haben das Symbol, das diesen Ort identifiziert werden. Aber nicht nur diese Vorratskammern im Wert nähern diese Bevölkerung Pontevedra. Cruceiros auch rund um die Altstadt und die reizvolle Promenade gestreut werden Sie in der Liebe mit dieser Stadt fallen.

Geben Sie ein, klicken Sie auf das Foto und nimmt die 17 schönsten Städte in Spanien

combarro

8. Monte Santa Tecla, Pontevedra

Stöbern Süden von Galicien und nicht klettern diesen Berg ist wie eine Reise nach Madrid und nicht essen Tintenfisch Sandwich. Von oben werden Sie einen herrlichen Blick auf das haben, Mündung des Flusses Minho . Auch an der Spitze, über 341 m, ist die Festung von Santa Tecla. Es ist eine archäologische Ruinen wieder aufgebaut Häuser Lifestyle emuliert Tausenden von Jahren. Diese Berg Verpassen Sie nicht. Sie werden Ihrer Liste mehrere Orte und Dinge zu überqueren, um in Galicien zu tun mit einem Schlag.

Klicken Sie auf das Bild, um das zu entdecken 10 Die besten Wanderwegen nach Spanien für den Sommer

Iberischen archäologischen Stätte von Santa Tecla in Pontevedra

9. Sil Canyon, Orense

Dieser Ort hat nichts, um die berühmte Schlucht des Colorado beneide. Seit Tausenden von Jahren des Río Sil war essen Boden in den Bergen der Erstellung über steile Schluchten 500 Meter tief. Wenn Sie es durch Schwindel Beine gehen bis zum Hals agarrotar lassen wollen, empfehlen wir Ihnen, die von der Balcones de Madrid lehnen. Diese Sichtweise wird über den Abgrund hängen, Cadeiras Heiligtum auf die andere Seite und Klar Horizont Monforte. Trauen Sie sich an Bord eines Katamarans klettern, um den Canyon von der Basis zu sehen. Es gibt diejenigen, die Sie von der Teufels Nadel auf die Balcones de Madrid stattfinden wird. Balkone Vergangenheit beginnen zu anderen Weinbergen in der Sierra de Sil klettern.

Klicken Sie auf das Foto und erforscht, 00.59, Naturparadiese der spanischen unbekannt

Sil Canyon SC

10. Wälder Eume, Corunna

Wenn Sie nähern Galicia gerade wegen seiner Mystik und Legenden, die sich auf dieser Erde planen, Dies ist eine Ecke, die Sie nicht verpassen sollten. Es ist ein geheimnisvoller Ort mit dichten Wäldern, wo das Licht kommt immer verschleiert. Diese Wälder erstrecken sich entlang des Flusses, der seinen Namen trägt,. Die Legende besagt, dass, wenn Gott schuf die drei Flüsse, die in der Serra stammen Xistral (Eume, Landro und Masma) Er versprach, dass der Erste, der das Meer jedes Jahr zu erreichen bekommen einen Mann. Auf dem Weg, Three Rivers beschlossen, ein wenig ausruhen, so dass nur der Eume erfüllt. Wenn dies wurde durch die beiden anderen bekannten verraten, wütend, Er beschleunigte seinen Marsch zwischen Bergen und Tälern immer der Erste sein. Deshalb, Eume ging gut, rau und schroff,, vor dem Einsetzen des Reservoirs, Eume, werden jedes Jahr durchgeführt, das Leben eines Mannes.

Klicken Sie auf das Bild und durch die verführen 15 magischsten Orte in Spanien

Wälder von Galicien Eume

Sicher, wir haben tausend und mehr schöne Orte in Galicien. Zögern Sie nicht und teilen Sie Ihre Favoriten in den Kommentaren.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen, Besuche die folgenden:

– Die 17 schönsten Städte in Spanien

– Rural Kurzurlaube in Spanien

– Die 15 schönsten Orte in Valencia

– Um in Pamplona zu tun? Charming Flecken im Herzen von Navarra

– Die 20 schönsten Orte in Katalonien

– Die 10 Top geheime Ecken von Spanien

Skyscanner Es ist die globale Komparator für die Wahrheit, die Sie auf Flügen zu sparen hilft, Hotels und Mietwagen.

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra Cookie-Politik, pinche el enlace para mayor información.

ACEPTAR
Aviso de cookies
​​​​